Nina Åkerblom Nielsenaus modern

Nina Åkerblom Nielsen (* 1980 in Jönköping, Schweden) ist eine schwedische Texterin, Komponistin und Liedermacherin.

Leben

Nina Åkerblom Nielsen wurde in Jönköping, Schweden geboren und ist dort aufgewachsen. Einen großen Teil ihrer Kindheit und Jugendjahre verbrachte sie am großen Steinway-Flügel ihres Großvaters, wo ihre ersten Kompositionen im Alter von 5 Jahren entstanden.
Das Debüt im lokalen Radio fand ein paar Jahre später statt.

Ausgehend von der Sonderleitung der Städtischen Musikschule ging die Reise weiter über die Musikleitung von Per Brahegymnasiet und die Musikleitung der Volkshochschule von Södra Vätterbygden bis zur Einzelmusikerleitung an der Musikhochschule in Göteborg und später auch der Einzelmusikerleitung am Royal Academy of Music in Stockholm, wo sie schließlich 2007 ihren Master-Abschluss machte.

Erhaltene Stipendien:

2001 Musikstipendium der Schwedischen Kirche in Jönköping
2003 Katz-Kulturfonds
2004 Sten A Olssons Fonds für Forschung und Kultur
2004 Stipendium des Adlerbertska-Fonds
2007 Stipendium der Royal Academy of Music
2008 Kulturstipendium der Gemeinde Jönköping
2009 Stipendium der Stiftung von Anders Sandrew
2009 Arbeitsstipendium vom Bezirksrat Jönköping
2012 Preis für Kultur und darstellende Kunst, Jönköpingsgalan

Nina ist als Komponistin und Texterin tätig. Sie veröffentlicht regelmäßig Chormusik im Gehrman-Verlag.

Im Herbst 2012 schrieb Nina die Musik für Kinder – und die Familienshow The Shy Heart, die vom Teateri in Jönköping aufgeführt wurde. Das Stück wurde von Isa Schöier geschrieben und von Karin Kickan Holmberg inszeniert.

2016 erschien ihr bisher größtes Werk, Missa nova Sofiae, eine Messe für Chor, Solist und Instrumentalisten.

Quelle Nina Åkerblom Nielsen: https://ninaakerblom.com/

Nina Åkerblom Nielsen (* 1980 in Jönköping, Sweden) is a Swedish lyricist, composer and singer-songwriter.

Life

Nina Åkerblom Nielsen was born and raised in Jönköping, Sweden. Much of her childhood and teenage years were spent at her grandfather’s grand Steinway piano, where her first compositions were written at the age of 5.
Her debut on local radio came a few years later.

Starting as a special conductor at the Municipal Music School, the journey continued through music conducting at Per Brahegymnasiet and music conducting at Södra Vätterbygden Folk High School to individual music conducting at the Academy of Music in Gothenburg and later individual music conducting at the Royal Academy of Music in Stockholm, where she finally graduated with a Master’s degree in 2007.

Scholarships received:

2001 Music Scholarship from the Church of Sweden in Jönköping.
2003 Katz Cultural Fund
2004 Sten A Olsson’s Fund for Research and Culture
2004 Adlerbertska Fund Scholarship
2007 Scholarship from the Royal Academy of Music
2008 Cultural Scholarship from the Municipality of Jönköping
2009 Anders Sandrew Foundation Scholarship
2009 Working grant from Jönköping County Council
2012 Prize for Culture and Performing Arts, Jönköpingsgalan

Nina ist als Komponistin und Texterin tätig. She regularly publishes choral music with Gehrman Publishing.

In the autumn of 2012, Nina wrote music for children’s – and family – show The Shy Heart, performed by Teateri in Jönköping. The play was written by Isa Schöier and directed by Karin Kickan Holmberg.

2016 saw the publication of her largest work to date, Missa nova Sofiae, a mass for choir, soloist and instrumentalists.

Source Nina Åkerblom Nielsen: https://ninaakerblom.com/

Discography